Über mich

Mein Name ist Florian Dankelmann und ich beschäftige mich schon seit vielen Jahren mit dem Thema Fotografie.

Die ersten Berührungspunkte hatte ich im Jahr 2010 bei einem Praktikum in einem Fotostudio. Hierbei wurde meine Leidenschaft entfacht und ich habe direkt im Anschluss mit der Kamera meines Vaters losgelegt.
Es handelte sich um eine Bridge Kamera von Fujifilm, welche leider nicht viele Einstellungsmöglichkeiten hatte. Daher war schnell klar, dass etwas hochwertigeres Equipment her musste. So habe ich meine erste DSLR, die Canon EOS 450D, gebraucht gekauft und mich intensiver mit den Themen Blende, Belichtungszeit, etc. beschäftigt.

Mit der Zeit kam dann immer mehr das Interesse an Videos auf, sodass ich auf die Canon EOS 600D aufgerüstet habe, die mit einem Schwenkdisplay und Videofunktion alles dafür mitgebracht hat. Diese Kamera hat mich viele Jahre lang begleitet und auch stark gelitten.

Da ich mittlweile auch beruflich fotografiere habe ich mir im Anschluss die Sony Alpha 7 III angeschafft, mit der ich meine digitalen Fotoserien und Aufträge realisiere.
Mehr Informationen zu meiner beruflichen Auseinandersetzung mit Fotografie gibt es unter fd-websolutions.de/leistungen/fotografie.